Portionen: 2

Zutaten

100 g glutenfreies Mehl, hell
2 Eier (Größe M)
3 EL neutrales Rapsöl (ersatzweise flüssige Butter)
250 ml Milch, 3,5 % Fett
12 Champignons
4 Scheiben gekochter Schinken
8 EL frisch geriebener Gouda
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
30 Min
Schwierigkeit
einfach

Pizza – Wraps

Glutenfreie Fladen!

Ruhzeit ca. 10 Minuten

1. In einer Schüssel das Mehl mit den Eiern, 2 EL Rapsöl und der Milch verrühren, ca. 10 Min. quellen lassen. Inzwischen die Champignons putzen, in Scheiben schneiden. Anschließend den Schinken würfeln.

2. In einer beschichteten Pfanne 1/2 TL Öl erhitzen und ein Viertel des Teigs hineingeben. Den Teig durch Schwenken gleichmäßig am Pfannenboden verteilen. Ein Viertel der Champignonscheiben und der Schinkenwürfel sowie 2 EL Gouda daraufstreuen. Den Deckel auflegen und den Teig bei mittlerer Hitze in 7-9 Min. stocken lassen.

3. Aus der Pfanne nehmen und aufrollen. Aus restlichem Öl, Teig, Schinken, Käse und restlichen Pilzen drei weitere Wraps braten und warm oder kalt servieren.

Nährwerte

Brennwert
705 kcal (35%)
Fett
38 g (54%)
Kohlenhydrate
42 g (16%)
Eiweiß
42 g (84%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.