Portionen: 1

Zutaten

1 unbehandelte Orange
Fett für die Backform
150 g Butter
150 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
3 Eier
300 g Mehl
2 TL Backpulver
ca. 100 ml Orangensaft
1 gehäufter TL Lebkuchengewürz
100 g Schokoraspel
Zeit
60 Min
Schwierigkeit
einfach

Orangen – Gewürz – Kuchen

Darf auf keiner Weihnachtstafel fehlen!

Dieses Rezept ist für eine Kastenform.

1. Die Orange heiß abspülen, die Schale fein abreiben. Die Frucht auspressen. Eine Kastenform einfetten und den Backofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

2. Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier schaumig rühren.

3. Mehl und Backpulver mischen. Den frisch gepressten Orangensaft auf 150 ml auffüllen.

4. Saft, Mehl, Lebkuchengewürz, abgeriebene Orangenschale und Schokoraspel unter den Teig rühren.

5. Teig in die Form geben und ca. 40 Minuten backen.

Tipp:

Der Kuchen schmeckt besonders gut mit einer Schokoladenglasur.