Portionen: 2

Zutaten

2 große Süßkartoffeln (à ca. 400 g)
1 Dose schwarze Bohnen oder Kidneybohnen (ca. 240 g Abtropfgewicht)
1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Olivenöl
1 EL Tomatenmark
1/2 TL Chili-Gewürzmischung
50 g Cheddar oder junger Gouda
100 g saure Sahne
Salz
Pfeffer
1 Mini-Romanasalat
1 große Tomate
4 EL Korianderblättchen
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
95 Min
Schwierigkeit
einfach

Ofen – Süßkartoffel mit Bohnen

Baked Potato deluxe!

Garzeit: 75 min.

1. Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Süßkartoffeln gründlich waschen, ringsherum mit einer Gabel mehrmals tief einstechen und auf ein Backblech (möglichst mit Alufolie oder Backpapier ausgelegt) legen. Die Kartoffeln im Ofen (Mitte) ca. 1 Std.–1 1/4 Std. garen, dabei einmal wenden. Wenn sie sich leicht mit einem Messer einstechen lassen und beim Draufdrücken weich nachgeben, sind sie gar.

2. Die Bohnen in ein Sieb abgießen, dabei die Einlegeflüssigkeit auffangen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Das Öl in einem kleinen Topf erhitzen. Darin Zwiebel und Knoblauch andünsten. Das Tomatenmark dazugeben und kurz mitdünsten, dann die Bohnen untermischen.

3. Etwas von der Einlegeflüssigkeit und das Chilipulver unterrühren und die Bohnen offen 5 Min. bei mittlerer Hitze kochen lassen. Dabei falls nötig noch etwas Einlegeflüssigkeit unterrühren, sie sollte aber am Ende fast verkocht sein.

4. Zwischendurch den Käse grob raspeln. Saure Sahne mit Salz und Pfeffer würzen und glatt verrühren. Den Salat putzen, in die einzelnen Blätter teilen, waschen und trocken schleudern. Die Blätter quer in dünne Streifen schneiden. Tomate waschen und klein würfeln, dabei den Stielansatz entfernen. Die Korianderblättchen nur ganz grob hacken.

5. Die Süßkartoffeln auf Teller verteilen, längs aufschneiden und das weiche Innere leicht mit einer Gabel aufbrechen. Bohnen, Romanasalat und Tomatenwürfel darauf häufen, mit saurer Sahne beträufeln und mit Käse und Koriander bestreuen.

Nährwerte

Brennwert
525 kcal (26%)
Fett
21 g (30%)
Kohlenhydrate
61 g (23%)
Eiweiß
19 g (38%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.