Portionen: 4

Zutaten

400 g Weizennudeln
400 g Schweinefleisch (ohne Knochen)
1 EL Pflanzenöl
2 l Fleischbrühe
400 g Rosenkohl
1 EL Petersilie (klein gehackt)
1 Prise Muskat (gerieben)
Pfeffer
Salz
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
30 Min
Schwierigkeit
einfach

Nudeltopf mit Rosenkohl

1. Schneiden Sie das Fleisch in 1 cm dicke Würfel. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch von allen Seiten kräftig anbraten.

2. Rosenkohl waschen und von welken Blättern befreien. Die Nudeln und den Rosenkohl ca. 10-15 Minuten in Salzwasser kochen und abgießen.

3. Bereiten Sie 2 l Fleischbrühe laut Packungsanleitung vor. Geben Sie das Fleisch, die Nudeln und den Rosenkohl in die heiße Brühe.

4. Mit Muskat, Petersilie, Salz und Pfeffer verfeinern, kurz aufkochen lassen und sofort vom Herd nehmen.

Nährwerte

Brennwert
286 kcal (14%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.