Portionen: 4

Zutaten

Für den Salat:
4 mittelgroße festkochende Kartoffeln (am besten neue Kartoffeln mit dünner Schale)
Meersalz
200 g feine grüne Bohnen
3 Eier (Größe M)
1/2 Römer- oder Bataviasalat
100 g Kirschtomaten
1 Schalotte
4–6 Sardellen (in Salz eingelegt)
3–4 Stängel Basilikum (am besten kleinblättriges)
50 g kleine schwarze Oliven
2 EL Olivenöl
2 Scheiben Thunfischfilet à ca. 200 g
Pfeffer
Für die Vinaigrette:
1–2 Knoblauchzehen
2 EL Rotweinessig
1 EL frisch gepresster Zitronensaft
1 TL körniger Senf
1/2 TL Dijonsenf
Meersalz
Pfeffer
ca. 8 EL sehr gutes Olivenöl
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
60 Min
Schwierigkeit
einfach

Nizza – Salat mit Thunfisch (Salade niçoise au thon)

Eine tolle Variante mit Kartoffeln!

1. Die Kartoffeln gründlich abbürsten und in etwas Salzwasser in 15–20 Min. gar (aber nicht zu weich) kochen. Abgießen und ausdampfen lassen. Die Bohnen putzen und in kochendem Salzwasser in ca. 8 Min. bissfest garen. Bohnen in ein Sieb abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Die Eier in ca. 10 Min. hartkochen, kalt abschrecken und pellen.

2. Den Salat putzen, waschen und trocken schleudern. Die Kirschtomaten waschen, trocken tupfen und halbieren. Die Schalotte schälen und in feine Ringe schneiden.

3. Für die Vinaigrette den Knoblauch schälen. Essig, Zitronensaft, beide Senfsorten, 1 kräftige Prise Meersalz und Pfeffer verrühren, Knoblauch dazupressen. Das Öl in dünnem Strahl unterrühren, bis eine cremige Sauce entstanden ist.

4. Für den Salat die Kartoffeln etwas kleiner schneiden, die Eier in große Stücke schneiden. Die Sardellen in einem kleinen Sieb abspülen, trocken tupfen und kleiner schneiden. Basilikum waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen.

5. Die Salatblätter etwas kleiner zupfen und mit Kartoffeln, Eiern, Bohnen, Tomaten, Sardellen, Schalottenringen und Oliven anrichten. Die Sauce darüberträufeln und das Basilikum darüberstreuen.

6. In einer Pfanne das Öl erhitzen. Den Thunfisch kalt waschen, trocken tupfen und von beiden Seiten je 1–1 1/2 Min. kräftig anbraten, sodass er außen gut gebräunt, im Innern aber noch glasig ist. (Wer ihn lieber stärker durchgebraten mag, brät ihn 1–2 Min. länger.) Den Thunfisch mit Meersalz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen. Thunfisch halbieren und auf dem Salat anrichten.

Nährwerte

Brennwert
620 kcal (31%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.