Portionen: 2

Zutaten

1 Tasse Vollkorn-Reis
1/2 TL abgeriebene Schale Bio-Zitrone oder -Orange
450 ml Milch
6 Blätter Zitronenmelisse
1 EL Honig
1 Msp. gemahlener Kardamom
1 TL Zimtpulver
1–2 Bananen oder Bio-Äpfel
1 EL Kokoschips
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
60 Min
Schwierigkeit
einfach

Naturreis – Porridge

Ein tolles Gericht, das von innen wärmt!

Ruhezeit: 12 Stunden.

1. Am Vortag 1,5 Tassen Wasser aufkochen und den Reis hineingeben. Zitronen- oder Orangenschale zugeben. Die Mischung noch einmal aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 45 Min. köcheln lassen, bis der Reis das Wasser vollständig aufgenommen hat.

2. Am nächsten Morgen die Milch mit dem gequollenen Vollkornreis in einen Topf geben, zum Kochen bringen und die Mischung unter ständigem Rühren bei schwacher Hitze in 5–6 Min. cremig kochen.

3. Die Zitronenmelisse waschen, trocken tupfen und die Blättchen abzupfen. Honig, Kardamom und Zimt unter den Reis rühren und diesen weitere 3 Min. sanft kochen lassen.

4. Die Bananen schälen und klein schneiden. Wenn Sie lieber Äpfel verwenden, dann diese waschen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien und klein schneiden. Das vorbereitete Obst unter den Porridge heben. Diesen auf zwei Müslischalen verteilen, mit Kokoschips bestreuen, mit der Melisse garnieren und sofort servieren.

Nährwerte

Brennwert
480 kcal (24%)
Fett
12 g (17%)
Kohlenhydrate
78 g (30%)
Eiweiß
13 g (26%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.