Portionen: 8

Zutaten

500 ml Milch
125 g Minuten-Milchreis
100 g Butter
160 g Mehl
100 g (für die Streusel) + 1 EL (für den Milchreis) Zucker
2 TL Zimtpulver
2 Prisen Salz
250 g Kirschgrütze
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
50 Min
Schwierigkeit
einfach

Milchreis – Crumble

Der Klassiker mal anders!

1. 500 ml Milch in einem Topf erhitzen, dann 125 g Minuten-Milchreis dazugeben und zugedeckt bei kleiner Hitze 5 Min. köcheln lassen.

2. Den Reis vom Herd nehmen und 10 Min. quellen lassen. Inzwischen den Backofen auf 200° vorheizen. 100 g Butter in einem Topf schmelzen, vom Herd nehmen. 160 g Mehl, 100 g Zucker, 2 TL Zimtpulver und 2 Prisen Salz zur Butter geben und alles mit dem Kochlöffel verrühren, bis Streusel entstanden sind.

3. Den Milchreis mit 1 EL Zucker verrühren und auf acht ofenfeste Gläser (ca. 5 cm hoch, 9 cm Ø) verteilen. Dann 250 g Kirschgrütze (aus dem Kühlregal) und zum Schluss die Streusel darauf verteilen.

4. Im Ofen (Mitte) 20 Min. backen, bis die Streusel goldbraun sind. Crumble herausnehmen, kurz abkühlen lassen und noch lauwarm servieren.

Nährwerte

Brennwert
350 kcal (18%)
Fett
13 g (19%)
Kohlenhydrate
53 g (20%)
Eiweiß
6 g (12%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.