Portionen: 2

Zutaten

Für die Guacamole
1 Tomate
1 kleine Zwiebel
1 Limette
1 Avocado
Salz
Pfeffer
1/2 TL Chilipulver
Für die Pancakes
1 Frühlingszwiebel
1 Tomate
1/2 rote Paprikaschote
4 Stängel Petersilie
75 g Maismehl
75 g Vollkorn-Dinkelmehl
1 EL Natron
100 g Quark (40 % Fett i. Tr.)
150 ml Mineralwasser (mit Kohlensäure)
1 EL edelsüßes Paprikapulver
1/2 TL Chilipulver
Salz
Pfeffer
100 g Mais (aus dem Glas)
4 EL Olivenöl
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
40 Min
Schwierigkeit
einfach

Mexikanische Polenta – Pancakes

1. Für die Guacamole die Tomate waschen und in kleine Würfel schneiden, dabei den Stielansatz entfernen. Die Zwiebel schälen und ebenfalls klein würfeln. Den Saft der Limette auspressen. Die Avocado halbieren und den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch aus den Schalen lösen, grob würfeln und mit einer Gabel zerdrücken. Alles miteinander vermengen und die Guacamole mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen.

2. Für die Pancakes die Frühlingszwiebel waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Die Tomate waschen und in kleine Würfel schneiden, dabei den Stielansatz ent fernen. Von der Paprikaschote weiße Trennwände und Kerne entfernen, die Hälfte waschen und ebenfalls klein würfeln. Die Petersilie abbrausen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken.

3. Maismehl, Dinkelmehl und Natron in einer Schüssel vermischen. Quark und Mineralwasser dazugeben und alles mit den Rührbesen des Handrührgeräts zu einem glatten Teig verrühren. Mit Paprika- und Chilipulver, Salz und Pfeffer würzen. Frühlingszwiebel, Tomate, Petersilie und den Mais untermischen.

4. In einer großen beschichteten Pfanne das Olivenöl erhitzen. Den Teig mit einer Suppenkelle in sechs Portionen in die Pfanne geben. Die Pancakes von beiden Seiten bei mittlerer Hitze in je 3–5 Min. goldbraun backen. Polenta-Pancakes mit der Guacamole auf zwei Tellern anrichten und servieren.

Nährwerte

Brennwert
825 kcal (41%)
Fett
56 g (80%)
Kohlenhydrate
59 g (23%)
Eiweiß
19 g (38%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.