Portionen: 1

Zutaten

140 g Sonnenblumenkerne
40 g Kürbiskerne
145 g zarte Haferflocken
90 g geschrotete Leinsamen
5 EL Flohsamenschalen
1 TL Salz
70 g Walnusskerne
3 EL Kokosöl
Außerdem
Backpapier oder Fett für die Form
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
20 Min
Schwierigkeit
einfach

Mehlfreies Brot

Ballaststoffreich!

1. Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Kastenform mit Backpapier auslegen oder einfetten.

2. Die Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Haferflocken, Leinsamen, Flohsamenschalen und das Salz in einer Rührschüssel vermengen. Die Walnusskerne grob hacken und zum Saaten-Flocken-Mix hinzufügen.

3. Das Kokosöl in einem kleinen Topf so lange erwärmen, bis es flüssig ist. Dann mit den anderen Zutaten mischen und 350 ml lauwarmes Wasser dazugeben. Alles mit einem Kochlöffel verrühren und in die Kastenform geben. Den Teig etwas festdrücken und glatt streichen, dann ca. 15 Min. ruhen lassen.

4. Anschließend das Brot im Ofen (Mitte) ca. 30 Min. backen. Das Brot herausnehmen, aus der Form lösen und in 20–30 Min. fertig backen. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Nährwerte

Brennwert
185 kcal (9%)
Fett
13 g (19%)
Kohlenhydrate
8 g (3%)
Eiweiß
7 g (14%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.