Portionen: 4

Zutaten

2 Köpfe Radicchio
100 g Feldsalat
2 vollreife Birnen
6 EL Olivenöl
4 EL Weißweinessig
1 EL Honig
Salz
Pfeffer
125 g Blauschimmelkäse
600 g Lammlachse
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
30 Min
Schwierigkeit
einfach

Lammlachse auf Radicchio – Birnen – Salat

Ein Gericht für wahre Feinschmecker!

1. Die äußeren Radicchio-Blätter entfernen. Radicchio halbieren, Strunk herausschneiden, in Streifen schneiden. Feldsalat waschen und trocken schütteln.

2. Birnen waschen, halbieren, entkernen und klein schneiden. Radicchio, Feldsalat und Birnen vermengen. Die Hälfte des Öls mit dem Essig und Honig verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Den Blauschimmelkäse in Würfel schneiden. Backofen auf 120 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Lammlachse mit kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen.

4. Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen, Lammlachse von allen Seiten 5 bis 7 Minuten braten, dann im Ofen 10 Minuten ziehen lassen.

5. Die Lammlachse aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten ruhen lassen. Salatzutaten mit dem Dressing vermischen und mit dem Käse bestreuen. Lammfleisch schräg in Scheiben schneiden und zum Salat servieren.

Nährwerte

Brennwert
480 kcal (24%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.