Portionen: 4

Zutaten

2 Nektarinen
5 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
getrockneter Thymian
600 g Kumatos
250 g Mozzarella
3 EL Balsamicoessig
1 TL Honig
1 TL Senf
80 g Parmaschinken
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
20 Min
Schwierigkeit
einfach

Kumato – Mozzarella – Carpaccio

Ein Carpaccio der etwas anderen Art mit der wunderbaren Kumato!

1. Nektarinen waschen, halbieren, Stein entfernen und in Spalten schneiden. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, die Nektarinenspalten von allen Seiten anbraten.

2. Mit Salz, Pfeffer und etwas Thymian würzen. Aus der Pfanne nehmen. Kumatos waschen, Strunk entfernen und in Scheiben schneiden.

3. Mozzarella ebenfalls in Scheiben schneiden. Beides abwechselnd fächerförmig auf einem großen Teller oder auf Portionstellern verteilen. Die Nektarinenspalten darüber geben.

4. Restliches Öl mit Essig, Honig und Senf verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Dressing über das Carpaccio geben. Mit dem Parmaschinken servieren.

Tipp:

Anstelle von Nektarinenspalten kann man auch sehr gut Pflaumen-, Apfel-, Melonen- oder Pfirsichspalten verwenden.

Nährwerte

Brennwert
400 kcal (20%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.