Portionen: 4

Zutaten

1 Kopfsalat
1 Granatapfel
3 EL Naturjoghurt
1 EL Sahne
1 EL Zitronensaft
Salz
Zucker
1 TL 8-Kräuter-Mischung (TK)
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
20 Min
Schwierigkeit
einfach

Kopfsalat mit Granatapfel

Süß & herb!

1. Salat putzen, waschen, gut schleudern und in eine Schüssel geben. Eine Rührschüssel halb mit Wasser füllen, den Granatapfel einmal durchschneiden und aus jeder Hälfte unter Wasser die Kerne lösen. Die an der Wasseroberfläche schwimmenden Schalenanteile abschöpfen.

2. Die Granatapfelkerne in ein Sieb gießen, abtropfen lassen und auf den Salat geben.Für die Soße Joghurt und Sahne verrühren. Mit Zitronensaft, Salz und Zucker süßsauer abschmecken, Kräuter unterrühren.

3. Die Soße auf den Salat geben und erst kurz vor dem Verzehr vermengen.

Tipp:

Dieser Salat schmeckt zu gebratenem Fisch besonders gut.