Portionen: 4

Zutaten

2 Kohlrabi
1 Bund Radieschen
1 Bund Schnittlauch
2 hartgekochte Eier
4 EL Olivenöl
40 ml Gemüsebrühe
2 EL Kräuteressig
Salz
Pfeffer
Zeit
15 Min
Schwierigkeit
einfach

Kohlrabi – Carpaccio mit Radiescheneidressing

Eine erfrischende Vorspeise!

1. Kohlrabi schälen, halbieren und in feine Scheiben hobeln. Auf einem großen Teller verteilen.

2. Radieschen putzen, waschen und fein würfeln. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und fein hacken.

3. Die Eier schälen und würfeln. Radieschen, Schnittlauch und Ei mischen.

4. Olivenöl, Gemüsebrühe und Essig zufügen, untermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Radieschen-Ei-Dressing über den Kohlrabi geben und servieren.

Tipp:

Hierzu passen kerniges Brot oder Baguette.

Nährwerte

Brennwert
180 kcal (9%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.