Portionen: 2

Zutaten

Für den Hummus
2 kleine Rote Beten (à 100 g)
1 Glas Kichererbsen (220 g Abtropfgewicht, ohne Zucker)
2 EL Tahin (Sesampaste)
4 EL Zitronensaft
Pfeffer
2 EL Olivenöl
Salz
Für die Pattys
1/2 Blumenkohl (ca. 400 g)
1 kleine rote Zwiebel
2 Knoblauchzehen (nach Belieben)
1 rote Chilischote
1/2 Bund glatte Petersilie
120 g Vollkorn-Dinkelmehl (ersatzweise Buchweizenmehl)
1/2 TL Ceylon-Zimtpulver
1/4 TL gemahlener Kreuzkümmel
1 EL Currypulver
Salz
Pfeffer
4 Eier (M)
Außerdem
Olivenöl zum Braten
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
140 Min
Schwierigkeit
mittel

Kohl – Pattys mit Rote – Bete – Hummus

Nicht nur optisch ein Hit!

1. Für den Hummus die Roten Beten putzen und in einem Topf knapp mit Wasser bedecken. Aufkochen und die Beten in ca. 45 Min. gar kochen. Für die Pattys den Blumenkohl waschen, putzen, in Röschen teilen. Die Kohlröschen in wenig Wasser in ca. 15 Min. gar kochen.

2. Inzwischen die Kichererbsen in einem Sieb abbrausen und abtropfen lassen. Die Zwiebel und eventuell den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Chili waschen, halbieren, weiße Trennwände und Kerne entfernen. Die Hälften fein hacken. Petersilie abbrausen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken.

3. Die Roten Beten abgießen, kalt abschrecken, schälen und grob würfeln. Mit Kichererbsen, Tahin, Zitronensaft und Olivenöl in einen Standmixer geben und fein pürieren. Den Rote-Bete-Hummus salzen und pfeffern.

4. Den Blumenkohl abgießen, abtropfen lassen und grob hacken. Das Mehl mit Zimt, Kreuzkümmel, Currypulver, Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermischen. Die Eier verquirlen und dazugeben. Alles mit einer Gabel zu einem Teig verrühren. Blumenkohl, Petersilie, Chili, Zwiebel und eventuell Knoblauch unterrühren.

5- In einer großen beschichteten Pfanne wenig Olivenöl erhitzen. Nach und nach den Teig mit einem Esslöffel portionsweise in die Pfanne setzen und zu runden, 1–2 cm dicken Pattys formen. Die Kohl-Pattys bei mittlerer Hitze auf jeder Seite in 3–4 Min. goldbraun braten. Mit dem Rote-Bete-Hummus servieren.

Nährwerte

Brennwert
760 kcal (38%)
Fett
36 g (51%)
Kohlenhydrate
64 g (25%)
Eiweiß
36 g (72%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.