Portionen: 30

Zutaten

100 g getrocknete Feigen
70 g Butter
100 g Rohrohrzucker
1 EL Honig
130 g Haferflocken
30 g Kokosraspel
30 g Sonnenblumenkerne
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
30 Min
Schwierigkeit
einfach

Knuspriges Feigenkrokant

Zum Verschenken!

1. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Feigen in sehr feine Würfel schneiden. Butter, Zucker und Honig in einem großen Topf erhitzen, bis sich der Zucker auflöst.

2. Feigen, Haferflocken, Kokosraspel und Sonnenblumenkerne dazugeben und ebenfalls unterrühren.

3. Die noch warme Haferflockenmasse gleichmäßig auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen und im heißen Ofen (Mitte) 10–15 Min. backen, bis sie leicht gebräunt ist.

4. Die gebackene Platte aus dem Ofen nehmen, auf dem Backblech vollständig auskühlen lassen und anschließend in mundgerechte Stücke brechen.

Nährwerte

Brennwert
70 kcal (4%)
Fett
3 g (4%)
Kohlenhydrate
9 g (3%)
Eiweiß
1 g (2%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.