Portionen: 12

Zutaten

Für die Törtchen:
2 reife Bananen
1/4 Tonkabohne
1 Bio-Limette
2 EL Mandelöl (alternativ anderes Öl nach Belieben)
1 TL Zimt
1 Prise Salz
40 g Ahornsirup
80 g kernige Haferflocken
20 g Kokosraspel
45 g Mandelblättchen
30 g Korinthen
Für die Garnitur:
300 g griechischer Joghurt (10 % Fett)
250 g gemischte Beeren
Außerdem:
etwas weiche Butter für die Form
12er-Muffinfom
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
45 Min
Schwierigkeit
einfach

Knuspertörtchen mit Joghurt und Beeren

Müsli schick in Schale!

Für 12 Stück

1. Für die Törtchen die Bananen schälen und mit einer Gabel fein zerdrücken. Das Stück Tonkabohne fein reiben. Die Limette heiß waschen, abtrocknen und die Schale abreiben. Das Mandelöl mit der abgeriebenen Limettenschale, der geriebenen Tonkabohne, Zimt, Salz und Ahornsirup unter den Bananenbrei rühren.

2. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Haferflocken, Kokosraspel, die Hälfte der Mandelblättchen und die Korinthen in einer Schüssel mischen. Zum Schluss die Bananenmischung untermengen und so lange weiterrühren, bis alles gut miteinander vermengt ist.

3. Die Mulden der Muffinform mit weicher Butter ausstreichen. Jeweils ca. 1 EL der Teigmasse auf die 12 Mulden verteilen. Nun die restlichen Mandelblättchen daraufstreuen, die Masse mit den Fingern glätten und dabei einen Rand formen. Ein kleines Glas (5 cm ∅) mit dem Boden sanft in den Teig drücken, so dass jeweils eine Art Schale entsteht.

4. Den Teig im Ofen (Mitte) in ca. 20 Min. goldbraun backen, dann herausnehmen. Nochmals mit dem Glasboden die Schale formen und 5 Min. abkühlen lassen. Dann die Knuspertörtchen zum Auskühlen auf ein Kuchengitter stellen.

5. Die Beeren gegebenenfalls waschen, verlesen oder putzen. Die ausgekühlten Törtchen mit dem griechischen Joghurt füllen und die Beeren daraufsetzen. Sofort servieren, da die Törtchen schnell durchweichen und dann nicht mehr knusprig sind.

Nährwerte

Brennwert
160 kcal (8%)
Fett
9 g (13%)
Kohlenhydrate
16 g (6%)
Eiweiß
3 g (6%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.