Portionen: 4

Zutaten

700 g festkochende Kartoffeln
50 ml Rapsöl
Salz
Pfeffer
300 g gemischtes Hackfleisch
1 Ei
2 EL Semmelbrösel
1 EL Majoran
Quelle: Hierleben
Zeit
95 Min
Schwierigkeit
einfach

Kartoffelspalten mit Hackbällchen

Ein leckeres Essen – nicht nur für Kinder!

1. Backofen auf 200 Grad (Ober/Unterhitze) vorheizen.

2. Kartoffeln gründlich waschen und halbieren. Die Hälften längs in Spalten schneiden.

3. Kartoffelspalten in einer Schüssel mit Öl, Salz und Pfeffer vermengen. Nebeneinander auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und 10 Minuten backen.

4. Hackfleisch mit Ei, Semmelbröseln und Majoran mischen, mit Salz abschmecken. Zu pflaumengroßen Bällchen formen.

5. Backblech aus dem Ofen nehmen. Hackbällchen zwischen die Kartoffelspalten setzen. Das Blech nochmals für 35 Minuten in den Ofen schieben.

Tipp:

Dazu passen frischer Kräuterquark und Schnittlauchröllchen

Nährwerte

Brennwert
440 kcal (22%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.