Foto: André Chales de Beaulieu

Portionen: 4

Zutaten

5 EL Zucker
500 ml Milch
1 Päckchen Vanillepuddingpulver
300 g Sahne
50 g Haselnusskerne (grob gehackt)
2 EL Raspelschokolade
Zeit
30 Min
+ Kühlzeit

Karamell-Nuss-Dessert

Zubereitung

(1) Den meisten Zucker in einem Topf unter Rühren schmelzen.

(2) 10 Sekunden kräftig rühren, dann mit der meisten Milch ablöschen.

(3) Restliche Milch mit Puddingpulver verrühren, in den Topf geben und aufkochen. Gut verrühren und abkühlen lassen, dabei hin und wieder rühren.

(4) Sahne mit dem restlichen Zucker steif schlagen.

(5) Ein Drittel des Puddings auf Dessertgläser verteilen. Übrigen Pudding mit zwei Dritteln der Sahne vermengen, auf die Gläser verteilen.

(6) Restliche Sahne auf die Desserts geben. Kalt stellen. Vor dem Servieren mit Haselnüssen und Raspelschokolade bestreuen.

Nährwert

Brennwert
500 kcal (25%)
* Die Prozentangabe beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.