Portionen: 2

Zutaten

1/2 Salatgurke (200 g)
1 Avocado
500 ml Buttermilch
1 TL TK-Dill
Salz, Pfeffer
1 Prise Zucker
150 g geräuchertes Forellenfilet
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
15 Min
Schwierigkeit
einfach

Kalte Buttermilch – Gurken-Suppe

Aus dem Norden!

1. Die Gurke waschen, putzen und in grobe Stücke schneiden. Die Avocado halbieren und den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in Stücke schneiden.

2. Beides mit der Buttermilch und dem Dill in einen Standmixer geben und auf höchster Stufe cremig pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und noch einmal durchmischen.

3. Die Buttermilch-Gurken-Mischung auf zwei Teller verteilen. Den Fisch auseinanderzupfen, daraufgeben und die Suppe servieren.

Nährwerte

Brennwert
370 kcal (19%)
Fett
22 g (31%)
Kohlenhydrate
14 g (5%)
Eiweiß
27 g (54%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.