Portionen: 4

Zutaten

2 Sellerieknollen (600-700 g)
Salz
1 EL Butter
200 ml warme Milch
Pfeffer
1 Prise Muskat
1 EL gehackter Schnittlauch
4 Kalbsschnitzel je 150 g
2 EL Rapsöl
Zeit
60 Min
Schwierigkeit
einfach

Kalbsschnitzel auf Selleriepüree

Ein schnelles und leckeres Rezept!

1. Sellerie schälen und würfeln. In Salzwasser ca. 15 Minuten weich kochen. Abgießen, dabei 50 ml der Kochflüssigkeit auffangen.

2. Sellerie mit Butter, Milch und der aufgefangenen Flüssigkeit zerstampfen oder mit einem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Schnittlauch untermischen.

3. Kalbsschnitzel kalt abspülen und trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Schnitzel von beiden Seiten jeweils etwa 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Schnitzel mit Selleriepüree servieren.

Tipp:

Dazu gibt’s einen Blattsalat mit Joghurtdressing.

Nährwerte

Brennwert
320 kcal (16%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.