Portionen: 2

Zutaten

1 Mango
1-2 TL Limettensaft
300 g Joghurt, 1,5 % Fett
2 EL Kokosmilch
2 TL Zucker
20 g dunkle Schokolade (70 % Kakao)
2 Stängel frische Minze
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
20 Min
Schwierigkeit
einfach

Joghurt – Schicht – Dessert

Joghurt und Kokosmilch bilden eine Schicht, die andere besteht aus Mangopüree!

1. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und grob würfeln. Mit einem Pürierstab das Fruchtfleisch pürieren und mit dem Limettensaft abschmecken.

2. Joghurt und Kokosmilch mit dem Schneebesen glatt rühren und mit dem Zucker süßen.

3. In zwei große, hohe Gläser abwechselnd eine Schicht Joghurt und eine Schicht Mangopüree einfüllen. Die letzte Schicht soll Joghurt sein.

4. Die Schokolade raspeln und die Joghurtschicht damit bestreuen. Die Schicht-Desserts mit je 1 Minzestängel garnieren.

Nährwerte

Brennwert
210 kcal (11%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.