Portionen: 2

Zutaten

125 g Himbeeren (frisch oder tiefgekühlt)
125 g Mascarpone
100 g Naturjoghurt
50 g Traubenzucker
1/2 Vanilleschote
Zimt
2 EL Pinienkerne
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
25 Min
Schwierigkeit
einfach

Himbeeren mit Mascarpone und Pinienkernen

1. Die Himbeeren behutsam waschen und abtropfen lassen. Tiefgekühlte Früchte auftauen lassen. Die Beeren in zwei Schälchen verteilen.

2. Den Mascarpone mit Joghurt und Traubenzucker verquirlen. Die Vanilleschote längs aufschlitzen und das Mark herausschaben. Unter die Mascarponecreme rühren.

3. Die Creme gleichmäßig auf den Beeren verteilen. Mit Zimt bestäuben.

4. Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett bei mittlerer Temperatur unter Rühren goldgelb rösten. Über die Quarkspeise streuen.

Nährwerte

Brennwert
500 kcal (25%)
Fett
38 g (54%)
Kohlenhydrate
34 g (13%)
Eiweiß
7 g (14%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.