Portionen: 4

Zutaten

250 g Matjesfilet, natur
1 Apfel, z. B. Elstar
100 g Gewürzgurken
2 Rote Bete, gegart, geschält und abgekühlt oder vakuumiert
1 kleine Zwiebel
1 EL Weißweinessig
1 EL Rapsöl
1 TL Ahornsirup
1 EL Wasser
Salz
Pfeffer
Zeit
20 Min
Schwierigkeit
einfach

Heringsalat mit roter Bete

Eine super leckere Delikatesse!

Ruhezeit: 1-2 Stunden

1. Matjesfilet in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Glasschüssel geben. Apfel waschen, schälen, entkernen und in dünne Spalten schneiden, Gurken und Rote Bete in Würfel schneiden, Zwiebel schälen und fein würfeln.

2. Apfel und das vorbereitete Gemüse zum Matjes geben. In einer kleinen Schüssel Essig, Öl, Ahornsirup und Wasser verrühren, über die Salatzutaten geben und alles gut vermengen.

3. Den Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken und mindestens 1 bis 2 Stunden durchziehen lassen.

Tipp:

Rote Bete färbt intensiv – deshalb lieber eine Glasschüssel anstelle von Porzellan verwenden.