Portionen: 4

Zutaten

4 Blätter Lollo Bionda
300 g Hähnchenbrustfilet
1 Eigelb
1 TL Senf
70 g Keimöl
50 g Naturjoghurt
Salz
Zitronenpfeffer
2 Kiwis
150 g Champignons
Quelle: Hierleben
Zeit
40 Min
Schwierigkeit
einfach

Hähnchensalat mit Kiwi

Ein wahrer Genuss!

1. Salat waschen und trocken schütteln. Hähnchenbrustfilet abspülen. Salzwasser zum Kochen bringen.

2. Fleisch bei mittlerer Hitze 15 Minuten garen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

3. Eigelb und Senf in einem hohen Gefäß mit dem Stabmixer cremig rühren. Öl in einem dünnen Strahl zufügen, dabei weiter mixen. Joghurt unterrühren. Dressing mit Salz und Zitronenpfeffer abschmecken.

4. Kiwis schälen, 4 schöne Scheiben beiseitelegen. Kiwis in Stücke schneiden. Champignons putzen und würfeln. Fleisch würfeln. Alles mit dem Dressing vermengen.

5. Salatblätter auf 4 Teller verteilen. Die Hähnchenmischung daraufgeben. Mit Kiwischeiben garnieren.

Tipp:

Der Salat schmeckt wunderbar zu Buttertoast.

Nährwerte

Brennwert
300 kcal (15%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.