Portionen: 12

Zutaten

1 Romana-Salatherz
12 Scheiben Bratenaufschnitt vom Schwein
4 EL Senf
12 Cornichons
Außerdem:
12 kurze Partyspieße
Quelle: Hierleben
Zeit
15 Min
Schwierigkeit
einfach

Gurkenröllchen mit Schweinebraten

1. Salat waschen, trocken schütteln und zerteilen.

2. Schweinebraten auf der Arbeitsplatte ausbreiten. Scheiben mit Senf einstreichen.

3. Ein Salatblatt pro Scheibe auflegen. Cornichons auf den Rand legen und einrollen.

4. Mit einem Partyspieß feststecken.

Tipp:

Wer es pikant mag, kann diese Röllchen auch mit Chiligürkchen herstellen. Vegetarier nehmen Gouda statt des Schweinebratens.

Nährwerte

Brennwert
40 kcal (2%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.