Portionen: 4

Zutaten

500 g Rindfleisch (aus der Schulter)
2 rote Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 rote Paprikaschoten
2 gelbe Paprikaschoten
4 vorwiegend festkochende Kartoffeln
4 EL Olivenöl
2 – 3 EL Tomatenmark
2 TL rosenscharfes Paprikapulver
1 Bio-Zitrone (die abgeriebene Schale und Saft davon)
Salz
Pfeffer
800 ml Fleischbrühe
1/2 Bund Petersilie
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
60 Min
Schwierigkeit
einfach

Gulaschsuppe mit Paprika

Diese deftige Suppe schmeckt nicht nur in der Lernpause, sondern ist auch das perfekte Mitternachtsessen: Sie macht satt und weckt die Lebensgeister!

1. Das Fleisch in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln. Paprikaschoten längs vierteln und putzen, also Trennwände und Kerne entferne. Die Viertel waschen und in grobe Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen und ebenfalls in Würfel schneiden.

2. Das Öl in einem großen Topf erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und Fleisch darin unter Rühren anbraten. Das Tomatenmark unterrühren. Die Paprikawürfel dazugeben und kurz mitbraten. Paprikapulver und Zitronenschale hinzufügen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen und die Brühe dazugießen. Zugedeckt ca. 45 Min. kochen lassen. Nach ca. 20 Min. Garzeit die Kartoffelwürfel untermischen.

3. Die Petersilie waschen und trocken tupfen, die Blätter abzupfen und fein hacken. Die Gulaschsuppe abschmecken und mit der Petersilie bestreuen. Dazu passt Baguette.

Tipp:

Die 150 ml Brühe können durch Rotwein ersetzt werden. Mit 1 Klecks saurer Sahne oder Schmand bekommt die Suppe eine cremige Note. Und Kräuterfans bereiten als würziges Extra noch schnell eine Gremolata zu: Einfach die abgeriebene Schale von 2 Bio-Zitronen mit 1 gehackten Knoblauchzehe und 1 Bund fein gehackter Petersilie oder Minze gut mischen. Auf Toastbrot- oder Baguettescheiben streichen und zur Suppe servieren.

Die Gulaschsuppe ist ideal für eine große Runde, denn die Mengen können 1:1 verdoppelt oder verdreifacht werden; evtl. verlängert sich die Garzeit.

Nährwerte

Brennwert
510,00 kcal (26%)
Fett
30,00 g (43%)
Kohlenhydrate
16,00 g (6%)
Eiweiß
37,00 g (74%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.