Portionen: 1

Zutaten

1 rote Zwiebel
1/2 rote Paprika
30 g schwarze Oliven (entsteint)
100 g Schafskäse (z. B. Feta)
1/2 Bund glatte Petersilie
5 Eier (M)
Salz, Pfeffer
Außerdem
1 EL weiche Butter und 2 EL Vollkorn-Dinkelmehl für die Form
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
15 Min
Schwierigkeit
einfach

Griechische Rührei – Muffins

Gut vorzubereiten!

1. Den Backofen auf 175° vorheizen. Die Mulden der Muffinform mit Butter einfetten und mit Mehl ausstäuben (alternativ nur sechs ­Mulden einer 12er-Muffinform verwenden).

2. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Paprika waschen, weiße Trennwände und Kerne entfernen und die Hälften klein würfeln. Die Oliven halbieren, den Feta zerbröseln. Die Peter­silie waschen, trocken tupfen, die Blätter abzupfen und fein hacken.

3. Die Eier in einer Rührschüssel verquirlen und Zwiebel, Paprika, Oliven, Feta und Petersilie hinzufügen. Alles vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Eiermasse gleichmäßig in den sechs ­Mulden verteilen. Die Muffins im Ofen (Mitte) 25–30 Min. backen. Anschließend die Form herausnehmen und ca. 10 Min. abkühlen lassen, dann die Muffins aus der Form lösen.

Nährwerte

Brennwert
165 kcal (8%)
Fett
12 g (17%)
Kohlenhydrate
4 g (2%)
Eiweiß
9 g (18%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.