Portionen: 4

Zutaten

3 rote Grapefruits
1 Zitrone
350 bis 400 ml Orangensaft
1 kg Gelierzucker 1:1
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
20 Min
Schwierigkeit
einfach

Grapefruitgelee

Für die kleinen & großen Naschkatzen!

1. Grapefruits und Zitrone halbieren und auspressen. Saft mit Orangensaft auf 750 ml auffüllen und in einen Kochtopf gießen.

2. Gelierzucker unterrühren und die Mischung zum Kochen bringen. Unter Rühren 4 Minuten sprudelnd kochen lassen.

3. Sofort in vorbereitete Einmachgläser füllen und verschließen.

Tipp:

Das fruchtige Gelee schmeckt besonders gut auf frischem Weißbrot.