Portionen: 2

Zutaten

Für den Salat:
2 Baby-Pak-Choi
1 EL Sesamöl
50 g feine Glasnudeln
1/2 Mango
1 rote Chilischote
160 g gegarte Garnelen (küchenfertig)
3 EL Wasabi-Erdnüsse (nach Belieben; Supermarkt oder Asienladen)
Für das Dressing:
1 EL Honig
1 Stück Ingwer (ca. 2 cm lang)
2 EL Sesamöl
3 EL Austernsauce (Oystersauce; Supermarkt oder Asienladen)
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
25 Min
Schwierigkeit
einfach

Glasnudelsalat mit Garnelen

Pikant!

1. Pak Choi längs halbieren, vom Strunk befreien und waschen. Blätter samt Stielen quer in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Das Sesamöl in einem Topf erhitzen, den Pak Choi darin ca. 4 Min. zugedeckt andünsten. Abkühlen lassen.

2. Inzwischen die Glasnudeln in einer Schüssel mit kaltem Wasser bedecken und ca. 10 Min. darin einweichen. Abgießen, zurück in die Schüssel geben, mit heißem Wasser übergießen und ca. 1 Min. darin garen. Erneut abgießen und kalt abschrecken. Abtropfen lassen und nach Belieben mit einer Küchenschere kleiner schneiden.

3. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und ca. 1 cm groß würfeln. Die Chilischote waschen, halbieren, von den Kernen und weißen Trennwänden befreien und fein würfeln. Garnelen abgießen und abtropfen lassen. Die Wasabi-Erdnüsse grob hacken.

4. Honig mit 2 EL heißem Wasser verrühren, bis er sich aufgelöst hat. Ingwer schälen und fein reiben, mit Sesamöl und Austernsauce zum Honig geben, alles glatt rühren. Zuerst das Dressing auf die Gläser verteilen. Nacheinander Glasnudeln, Mango, Garnelen, Chili und Pak Choi darüberschichten.

5. Die Wasabi-Erdnüsse separat verpacken. Gläser verschließen, kühl stellen und ca. 1 Std. vor dem Essen Raumtemperatur annehmen lassen. Dann jeweils eine Salatportion auf einen Teller stürzen und gut durchmischen. Den Glasnudelsalat bei Bedarf mit Sesamöl und Austernsauce abschmecken. Mit Wasabi-Erdnüssen bestreuen.

Nährwerte

Brennwert
405 kcal (20%)
Fett
17 g (24%)
Kohlenhydrate
45 g (17%)
Eiweiß
20 g (40%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.