Portionen: 4

Zutaten

250 g gemischte Blattsalate (z. B. Kopfsalat, Eichblattsalat, Lollo rosso, Batavia, Radicchio, Rucola)
1 Bund Radieschen
2 Bio-Minigurken
100 g Kirschtomaten
2 Möhren
je 1 rote und gelbe Spitzpaprikaschote
3 EL Weißweinessig
2 EL Zitronensaft
1 EL Senf
Salz
Pfeffer
4 – 6 EL Olivenöl
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
35 Min
Schwierigkeit
einfach

Gemischter Sommersalat

Für Feste und Gäste!

1. Die Salatblätter waschen, putzen und trocken schleudern. Die Blätter mundgerecht zerzupfen. Die Radieschen putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden.

2. Die Gurken waschen, abtrocknen und in dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren. Die Möhren schälen und in feine Stifte schneiden. Spitzpaprika halbieren, putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden.

3. Für die Marinade den Essig mit dem Zitronensaft, Senf, Salz und Pfeffer verrühren. Das Öl nach und nach mit dem Schneebesen unterrühren. Das Dressing über die Salatzutaten gießen und alles behutsam mischen. Sommersalat sofort servieren.

Nährwerte

Brennwert
210 kcal (11%)
Fett
19 g (27%)
Kohlenhydrate
7 g (3%)
Eiweiß
3 g (6%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.