Portionen: 4

Zutaten

100 g Couscous
8 kleinere Fleischtomaten (ca. 1,8 kg)
300 g magere Lammkeule oder -schulter
je 1/2 Bund Koriandergrün und Petersilie
2 Frühlingszwiebeln
2 Knoblauchzehen
Salz
schwarzer Pfeffer
je 1 TL rosenscharfes und edelsüßes Paprikapulver
1 Prise Zucker
4 EL Mandelstifte
2 EL Olivenöl
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
70 Min
Schwierigkeit
einfach

Gefüllte Tomaten mit Couscous und Lamm

1. Den Couscous in einer Schüssel knapp mit heißem Wasser bedecken und ca. 15 Min. quellen lassen.

2. Inzwischen die Tomaten waschen und jeweils einen Deckel abschneiden. Mit einem Löffel die Kerne und das weiche Fruchtfleisch herausheben. Das ausgelöste Fruchtfleisch und auch die Tomatendeckel fein hacken. Das Lammfleisch von Fettstücken und Sehnen befreien und in sehr kleine Würfel schneiden.

3. Das Koriandergrün und die Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und fein hacken. Knoblauch schälen und ebenfalls fein hacken.

4. Den Backofen auf 200° vorheizen. Den Couscous mit den Fleischwürfeln, Kräutern, Frühlingszwiebeln, dem Knoblauch und 3 EL gehacktem Tomatenfruchtfleisch mischen. Die Masse mit Salz, Pfeffer und den beiden Paprikasorten würzen.

5. Die Tomaten mit der Couscousmasse füllen und dann nebeneinander in eine ofenfeste Form setzen. Das restliche Tomatenfruchtfleisch mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und rundum verteilen. Die gefüllten Tomaten mit den Mandelstiften bestreuen und mit dem Olivenöl beträufeln.

6. Die Tomaten im heißen Ofen (Mitte) ca. 30 Min. backen, bis sie leicht gebräunt sind. Mit der Sauce und Brot servieren.

Tipp:

4 rote oder gelbe Spitzpaprika waschen, die Deckel abschneiden und Samen und Trennwände entfernen. Paprikaschoten leicht salzen. 200 g Schafskäse (Feta) mit einer Gabel zerdrücken und mit 4 EL Olivenöl, 2 TL getrocknetem Oregano, Chiliflocken nach Geschmack und wenig Salz abschmecken. In die Schoten füllen und diese in eine ofenfeste Form legen. Mit etwas Öl beträufeln und im 200° heißen Ofen ca. 30 Min. backen, bis sie gebräunt sind. Als Vorspeise oder Beilage servieren.

Nährwerte

Brennwert
435 kcal (22%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.