Portionen: 1

Zutaten

2 EL Joghurt (3,5 % Fett)
1 EL Mayonnaise
2 TL Olivenöl
Salz
Pfeffer
50 g Möhre
50 g Salatgurke
3 Kirschtomaten
20 g Rucola
100 g Putenaufschnitt
1 TL edelsüßes Paprikapulver
1 Frühlingszwiebel
Außerdem:
1 Schraubglas (600 ml)
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
20 Min
Schwierigkeit
einfach

Geflügelsalat im Glas

Gut vorzubereiten!

1. Joghurt, Mayonnaise und Öl in einer Schale verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Dressing in das Glas geben. Möhre putzen, schälen, grob raspeln und in das Glas geben. Gurke waschen, grob raspeln und auf die Möhre schichten. Kirschtomaten waschen, vierteln und ins Glas geben. Rucola verlesen, von groben Stielen befreien, waschen und abtropfen lassen. Rucola in ca. 3 cm lange Stücke schneiden und in das Glas schichten.

2. Den Aufschnitt flach nebeneinander auf ein Schneidebrett legen. Die Scheiben gleichmäßig mit dem Paprikapulver bestreuen, aufrollen, dann in ca. 1 cm breite Ringe schneiden und auf dem Rucola anrichten. Die Frühlingszwiebel putzen, waschen, in feine Ringe schneiden und diese ganz obenauf ins Glas schichten.

3. Zum Essen den Salat auf einen Teller stürzen und gut durchmischen oder den Salat direkt im Glas mischen und daraus genießen.

Nährwerte

Brennwert
360 kcal (18%)
Fett
29 g (41%)
Kohlenhydrate
9 g (3%)
Eiweiß
16 g (32%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.