Portionen: 4

Zutaten

2 Auberginen
Kräutersalz
1 Ei
3 EL Paniermehl
5–6 EL Knoblauchöl
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
20 Min
Schwierigkeit
einfach

Gebratene Auberginenscheiben

Diese Auberginenscheiben sind tolle Begleiter für Fleisch, Fisch & Salat!

1. Auberginen waschen, trockentupfen, Strunk entfernen und in ca. 1 Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Scheiben von beiden Seiten etwas salzen.

2. Ei auf einem Teller verquirlen, Paniermehl auf einen zweiten Teller geben. Auberginenscheiben erst im Ei, dann im Paniermehl wenden.

3. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Auberginenscheiben 8 bis 10 Minuten braten, dabei mehrmals wenden.

Tipp:

Die Auberginenscheiben schmecken zum Steak oder auch nur mit Kräuterquark serviert.