Portionen: 8

Zutaten

75 g Zartbitter- Schokolade (mind. 70 % Kakaogehalt)
75 g Butter
150 g Mehl
150 g Zucker
1 TL Backpulver
2 Eier (M)
50 g Nusskerne (z. B. Erdnuss- und Walnusskerne)
Außerdem:
kleine eckige Backform (20 × 20 cm)
Butter für die Form
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
25 Min
Schwierigkeit
einfach

Fudge – Brownies

Verwandle deine Küche in ein Schoko - Paradies. Bei dem Duft schmilzt jeder dahin - wetten?!

1. Den Backofen auf 180° vorheizen und die Backform einfetten. Die Nusskerne grob hacken.

2. Die gehackten Nusskerne bis auf einen kleinen Rest unter den Schoko-Teig mischen.

3. Die Schokolade in Stücke brechen und mt der Butter schmelzen. Zucker, Mehl und Backpulver untermischen. Die Eier dazugeben und untermischen.

4. Den Teig in die Backform füllen, die übrigen Nusskerne darüberstreuen und alles im heißen Ofen (Mitte) ca. 15 Min. backen. Die Brownies sind noch etwas weich, wenn sie aus dem Ofen kommen. Sie werden beim Abkühlen fester, bleiben aber in der Mitte schön fluffig.

Nährwerte

Brennwert
275 kcal (14%)
Fett
13 g (19%)
Kohlenhydrate
35 g (13%)
Eiweiß
4 g (8%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.