Foto: André Chales de Beaulieu

Portionen: 4

Zutaten

150 g Joghurt
2 EL Schmand
2 EL Olivenöl
1 TL Zucker
Salz
2 Knoblauchzehen
0.5 Bund Schnittlauch
100 g Feldsalat
150 g Champignons
2 Möhren
2 Eier (hart gekocht)
Zeit
20 Min
+ Ziehzeit

Frühlingssalat mit Joghurt-Knoblauch-Dressing

Zubereitung

(1) Joghurt, Schmand, Olivenöl und Zucker zu einem Dressing verrühren. Mit Salz abschmecken.

(2) Knoblauch pellen und sehr fein würfeln. In das Dressing rühren und mindestens 2 Stunden durchziehen lassen.

(3) Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Feldsalat verlesen, waschen und trocken schleudern.

(4) Champignons putzen und in Scheibchen schneiden. Möhren schälen und in Streifen raspeln.

(5) Feldsalat und Möhrenstreifen in einer Salatschüssel vermengen, Champignons auf den Salat geben. Eier pellen, vierteln und auf dem Salat verteilen. Mit Schnittlauch dekorieren und mit dem Dressing servieren.

(6) Tipp: Das Dressing gern über Nacht durchziehen lassen.

Nährwert

Brennwert
180 kcal (9%)
* Die Prozentangabe beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.