Portionen: 4

Zutaten

Für den Salat
4 Eier
2 Möhren
2 kleine Rote Beten
1 große reife Mango
100 g Rucola
40 g Rauchmandeln
Für das Dressing
1 reife Avocado
1/2 Bund Basilikum
1 Bio-Zitrone
50 g griechischer Joghurt (10 % Fettanteil)
Salz
Pfeffer
Außerdem
Spiralschneider
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
54 Min
Schwierigkeit
einfach

Fruchtiger Salat mit Avocado – Dressing

Vitaminreich!

1. Die Eier in einem Topf in ca. 9 Min. hart kochen. Inzwischen die Möhren putzen, schälen und mit einem Spiralschneider zu »Spaghetti« schneiden. Die Rote Bete schälen (am besten Handschuhe tragen). Dann auf einer Reibe in dünne Scheiben hobeln und diese mit einem Messer in schmale Stifte schneiden. Die Mango schälen und das Fruchtfleisch vom Stein schneiden. 50 g für das Dressing beiseitelegen, den Rest in schmale Spalten schneiden. Den Rucola verlesen, waschen und trocken schütteln, grobe Stiele entfernen. Die Eier abgießen und kalt abschrecken.

2. Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen. Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Zitrone heiß waschen, trocknen, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Avocado, beiseitegelegte Mango, Basilikum, Zitronensaft und -schale, Joghurt und 3 EL Wasser cremig pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Die Eier pellen und vierteln. Die Mandeln grob hacken. Den Rucola auf einer Platte anrichten. Möhren, Rote Bete, Mango und Eier darauf verteilen. Etwas Dressing darübergeben. Den Salat mit Mandeln bestreuen und mit dem übrigen Dressing servieren.

Nährwerte

Brennwert
315 kcal (16%)
Fett
23 g (33%)
Kohlenhydrate
13 g (5%)
Eiweiß
12 g (24%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.