Portionen: 4

Zutaten

60 g Haselnusskerne
200 g Mangofruchtfleisch
500 g griechischer Naturjoghurt
2 EL Honig oder Agavendicksaft
Quelle: Hierleben
Zeit
20 Min
Schwierigkeit
einfach

Frozen Mangojoghurt

Gefrierzeit: 4 Std.

1. Haselnusskerne in einer Pfanne ohne Fett unter Rühren kurz hellbraun rösten. Abkühlen lassen und grob hacken. Mango pürieren. Naturjoghurt und Honig in einer gefrierfesten Schüssel verrühren. Mango unterrühren.

2. Insgesamt 4 Stunden gefrieren, dabei alle 30 Minuten kräftig durchrühren. Frozen Mangojoghurt auf Dessertschälchen verteilen und mit gehackten Haselnüssen bestreuen.

Tipp:

Wer mag, reicht dazu flüssigen Honig.

Nährwerte

Brennwert
240 kcal (12%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.