Portionen: 4

Zutaten

1 kg Kartoffeln
200 g Schmand
100 g Naturjoghurt
2 Zweige Dill
2 TL Zitronensaft
Salz
Pfeffer
Zucker
4 Räucherforellenfilets (ca. 250 g)
Zeit
30 Min
Schwierigkeit
einfach

Forellenfilets mit Kartoffeln und Dillschmand

Ein tolles Rezept voller wertvoller Vitamine!

1. Kartoffeln waschen, schälen, noch einmal waschen und 20 Minuten in Salzwasser garen.

2. In der Zwischenzeit Schmand und Joghurt in eine Schüssel geben und verrühren.Dill fein schneiden.

3. Zitronensaft und Dill in die Schmand-Joghurt-Creme rühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Kartoffeln abgießen.

4. Mit der Schmandsoße und den Forellenfilets auf Tellern anrichten.