Portionen: 4

Zutaten

ca. 800 g Flank Steaks
Saft von 1 ½ Limetten
3 EL Worcestersauce
4 EL Campo Verde Olivenöl
4 Knoblauchzehen
1-2 Msp. Kreuzkümmel
1 TL geräuchertes Paprikapulver
3 EL brauner Zucker
1 TL Salz
bunte, ganze Pfefferkörner
6 cl Botucal

Flanksteak Daiquiri-Style

Am Vortag:
Knoblauch schälen und durch die Presse drücken, Pfefferkörner leicht zerdrücken, mit den restlichen Zutaten (bis auf die Flank Steaks) zu einer Marinade verrühren.
Die Steaks in einen Gefrierbeutel geben, die Marinade hinzufügen und gut verteilen. Verschlossen über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

Am Grilltag:
Die Steaks eine Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen, mit Küchenpapier trocken tupfen und auf Raumtemperatur kommen lassen.
Bei höchstmöglicher Hitze die Steaks von beiden Seite etwa 2-3 Minuten grillen. Anschließend noch gut 5 Minuten im ausgestellten Grill (oder auf indirekter Zone) ruhen lassen.
Zum Schluss die Steaks quer zur Faser in dünne Scheibe schneiden und servieren.