Portionen: 8

Zutaten

etwas Sonnenblumenöl
140 g Cornflakes
100 g Zartbitterschokolade
25 g Kokosfett
600 g Erdbeeren
200 g Sahne
1 Pck. Vanillezucker
200 g Schmand
1 Pck. roter Tortenguss zum Kochen
250 ml Wasser
2 gestrichene EL Zucker
Zeit
45 Min
Schwierigkeit
einfach

Erdbeertorte mit Knusperboden

Wie gemacht für eine Verabredung zu Café & Kuchen!

Abkühlzeit: 30 Minuten

1. Eine Springform (26 cm Durchmesser) dünn mit Öl einpinseln. Cornflakes in eine Schüssel geben und zerdrücken. Schokolade und Kokosfett in einem Topf vorsichtig schmelzen, zu den Cornflakes geben, die Mischung gut verrühren und gleichmäßig in der Tortenform verteilen. 30 Minuten kalt stellen.

2. In der Zwischenzeit die Erdbeeren waschen und putzen, große Früchte halbieren. Sahne mit Vanillezucker steif schlagen, Schmand unterrühren. Die Creme auf den Tortenboden streichen, die Erdbeeren darauf verteilen.

3. Tortenguss mit Wasser und Zucker nach Packungsanweisung zubereiten und über die Erdbeeren geben. Torte kühl stellen, bis der Tortenguss schnittfest ist. Erst dann den Tortenring entfernen.