Portionen: 2

Zutaten

1 kleines Bund Waldmeisterkraut
2 unbehandelte Limetten
2 unbehandelte Zitronen
8–10 EL Holundersirup
1,5 l Mineralwasser mit Kohlensäure
500 g Erdbeeren
500 ml Rhabarbersaft
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
10 Min
Schwierigkeit
einfach

Erdbeer – Waldmeister – Bowle

Schön erfrischend!

Für ca. 2 Liter

Marinierzeit: etwa 1 Stunde

1. Waldmeisterkraut waschen, trocken schütteln und mit Küchengarn
zusammenbinden. Limetten und Zitronen waschen, in Achtel schneiden und in einen großen Krug oder eine große Bowleschale mit 2 l Fassungsvermögen geben.

2. Holundersirup zugeben und die Zitrusfrüchte mit einem Löffel leicht drücken, damit etwas Saft austritt. Ein Drittel des Mineralwassers sowie den Waldmeister zufügen. Darauf achten, dass die Schnittstellen des Waldmeisters nicht in der Flüssigkeit liegen.

3. Alles im Kühlschrank etwa 1 Stunde ziehen lassen. Erdbeeren putzen, waschen und klein schneiden. Kurz vor dem Servieren den Waldmeister aus der Flüssigkeit nehmen, die Erdbeeren zur Bowle geben. Mit Rhabarbersaft und restlichem Mineralwasser aufgießen.

Nährwerte

Brennwert
70 kcal (4%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.