Portionen: 8

Zutaten

200 g Erdbeeren
2 Bio-Limetten
120 g Butter
200 g Zucker
2 Eier (M)
2 Eigelb (M)
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
45 Min
Schwierigkeit
einfach

Erdbeer – Curd mit Limette

Sommer - Rezept!

Haltbarkeit: ca. 8 Tage

1. Die Erdbeeren vorsichtig waschen, gut abtropfen lassen, putzen und von den grünen Kelchblättern befreien. Dann pürieren und mithilfe eines Löffels durch ein feines Sieb streichen. 1 Limette heiß waschen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. Beide Limetten halbieren und den Saft auspressen.

2. Die Butter in Stücke schneiden und in einen kleinen Topf geben. Mit dem Erdbeerpüree, 3 EL Limettensaft und 1 TL Limettenschale unter Rühren erhitzen, bis die Mischung fast kocht. Den Zucker in die Erdbeermischung einrühren und erhitzen, bis er sich aufgelöst hat. Alles etwas abkühlen lassen.

3. Eier und Eigelbe verquirlen und in die Erdbeermischung einrühren. Alles unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze 5–10 Min. erwärmen, bis die Masse andickt (sie darf aber nicht kochen!). Dann in kleine, saubere Schraubgläser füllen und verschließen. Den Erdbeer-Curd abkühlen lassen und kalt stellen. Dazu passen helle Brötchen und englische Scones.

Nährwerte

Brennwert
255 kcal (13%)
Fett
15 g (21%)
Kohlenhydrate
27 g (10%)
Eiweiß
3 g (6%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.