Portionen: 4

Zutaten

1/2 Bund Schnittlauch
3 Scheiben Kastenweizen oder Toastbrot
4 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
100 g Gorgonzola
200 g saure Sahne
1 EL Honig
Saft von 1 Zitrone
Salz
Pfeffer
1 Eisbergsalat
Quelle: Hierleben
Zeit
25 Min
Schwierigkeit
einfach

Eisbergsalat mit Gorgonzoladressing

1. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Brot in mundgerechte Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Brotwürfel darin goldgelb braten.

2. Knoblauch pellen und grob würfeln. Mit Gorgonzola, saurer Sahne, Honig und Zitronensaft in einen Mixer geben und zu einem glatten Dressing verarbeiten. Vorsichtig mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Vom Salat die äußeren Blätter entfernen. Salat in mundgerechte Stücke schneiden, auf Teller verteilen. Mit Dressing beträufeln, Croutons und Schnittlauchröllchen über den Salat geben und servieren.

Tipp:

Dieser Salat ist ein ausgezeichneter Begleiter für Fischeintöpfe wie Bouillabaisse.

Nährwerte

Brennwert
350 kcal (18%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.