Portionen: 2

Zutaten

400 g Zucchini
1 mehligkochende Kartoffel
1 Zwiebel
2 EL Rote-Bete-Sprossen
1 EL Kokosöl
200 g Kokosmilch
200 ml Gemüsebrühe
2-4 EL Kokosmehl
Salz
Pfeffer
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
47 Min
Schwierigkeit
einfach

Creamy Zucchini – Soup

1. Die Zucchini abbrausen, trocken tupfen, die Enden abschneiden und das Fruchtfleisch in gleichmäßig große Stücke schneiden. Die Kartoffel schälen, waschen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Rote-Bete-Sprossen ab brausen und abtropfen lassen.

2. Das Kokosöl in einem Topf erhitzen. Die Zucchini, die Kartoffelwürfel und die Zwiebeln 1–2 Min. darin anbraten. Das Gemüse mit der Kokosmilch und der Gemüsebrühe ablöschen und ca. 15 Min. zugedeckt köcheln lassen, bis es weich ist.

3. Das Kokosmehl zur Suppe geben und unterrühren. Das Gemüse mit der Flüssigkeit mit dem Pürierstab fein mixen. Die Suppe mit Salz und Pfeffer würzen. Die Suppe in tiefe Teller verteilen oder in Gläser mit einem dicken Strohhalm geben. Mit den Rote-Bete-Sprossen garnieren.

Nährwerte

Brennwert
370 kcal (19%)
Fett
28 g (40%)
Kohlenhydrate
14 g (5%)
Eiweiß
14 g (28%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.