Portionen: 2

Zutaten

1/2 Chinakohl (ca. 500 g)
1 Zwiebel
2 EL Olivenöl
1 Dose gehackte Tomaten (400 g, ohne Zucker)
200 g Schmand
1/2 Bund glatte Petersilie
Salz
Pfeffer
1 TL edelsüßes Paprikapulver
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
30 Min
Schwierigkeit
einfach

Chinakohl – Tomaten – Gemüse

Eine tolle Kombination!

1. Den Chinakohl waschen, putzen, der Länge nach halbieren und quer in dünne Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.

2. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Darin die Zwiebel glasig dünsten. Chinakohl dazugeben und 2–3 Min. mitdünsten. Dann die gehackten Tomaten und den Schmand unterrühren und alles bei mittlerer Hitze 20 Min. köcheln lassen, zwischendurch umrühren.

3. Die Petersilie abbrausen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Das Chinakohl-Tomaten-Gemüse mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und mit Petersilie garnieren. Solo essen oder noch Brot oder Reis dazu servieren.

Nährwerte

Brennwert
415 kcal (21%)
Fett
35 g (50%)
Kohlenhydrate
14 g (5%)
Eiweiß
8 g (16%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.