Portionen: 2

Zutaten

250 g Brokkoli
2 Knoblauchzehen
4 EL Mandeln
50 g Mozzarella
2 EL Olivenöl
100 g weiße Quinoa
250 g Sahne
100 ml Gemüsebrühe
2 Prisen frisch geriebene Muskatnuss
Salz
Pfeffer
Außerdem
Auflaufform (20 × 15 cm)
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
35 Min
Schwierigkeit
einfach

Brokkoli – Quinoa – Auflauf

Ein köstlicher Auflauf!

1. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Brokkoli waschen, putzen und in Röschen teilen. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Mandeln ebenfalls fein hacken. Den Mozzarella in dünne Scheiben schneiden.

2. Eine Auflaufform mit 1 EL Olivenöl einfetten. Quinoa in ein Sieb geben, abbrausen und abtropfen lassen. Mit Brokkoli, Knoblauch, Mandeln, Sahne, Gemüsebrühe, übrigem Olivenöl (1 EL), Muskat, Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermengen.

3. Brokkoli-Quinoa-Mischung in die Auflaufform geben und darin verteilen, mit den Mozzarellascheiben belegen. Den Auflauf im Ofen (Mitte) 25 Min. backen, bis Brokkoli und Quinoa gar sind und der Käse geschmolzen und leicht gebräunt ist.

Nährwerte

Brennwert
875 kcal (44%)
Fett
69 g (99%)
Kohlenhydrate
39 g (15%)
Eiweiß
22 g (44%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.