Portionen: 2

Zutaten

400 ml Gemüsebrühe
500 g Blumenkohl
1 große, vorwiegend fest­kochende Kartoffel (ca. 200 g)
80 g Schinkenwürfel (von gekochtem Schinken)
2 1/2  EL Butter
1 1/2 EL Mehl
100 g Sahne
Salz, Pfeffer
frisch geriebene Muskatnuss
50 g Taleggio (ersatzweise Gouda oder Fontina)
2 EL Semmelbrösel
1/2 Bio-Zitrone
Außerdem:
1 ofenfeste Form
Butter für die Form
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
35 Min
Schwierigkeit
einfach

Blumenkohl – Kartoffel – Auflauf

Ein Essen ohne Schnick und Schnack!

1. Die Gemüsebrühe in einem Topf zum Kochen bringen. Den Back‑ ofen auf 250° vorheizen. Den Blumenkohl in Röschen teilen, den dicken Stiel schälen und in Würfel schneiden. Die Kartoffel schälen und in knapp 1 cm große Würfel schneiden.

2. Blumenkohlröschen, -würfel und Kartoffelwürfel in die kochende Brühe geben und zugedeckt 7–8 Min. garen, bis die Kartoffelwürfel weich sind. Die ofenfeste Form dünn mit Butter ausstreichen.

3. Nach der Garzeit Kartoffeln und Blumenkohl abgießen, dabei die Brühe auffangen. Kartoffeln und Blumenkohl in der Form verteilen. Anschließend die Schinkenwürfel darüberstreuen.

4. 1 1/2 EL Butter in einem Topf schmelzen, das Mehl einrühren. Gut 200 ml Blumenkohlbrühe und die Sahne dazugießen. Den Topfinhalt köcheln lassen, bis eine dicke Béchamel entsteht. Falls nötig, noch etwas mehr Brühe unterrühren.

5. Béchamel vorsichtig mit Salz, etwas kräftiger mit Pfeffer und frisch geriebener Muskatnuss würzen und über Gemüse und Schinken gießen. Die Zitrone heiß waschen, abtrocknen und 1–2 Msp. Schale über den Auflauf reiben.

6. Taleggio in Würfelchen schneiden und darüber verteilen. Restlichen EL Butter in Flöckchen darauf verteilen. Die Semmelbrösel darüberstreuen.

7. Den Auflauf in 5–10 Min. im heißen Ofen (2. Schiene von oben) gratinieren, bis der Käse geschmolzen ist und die Brösel crunchy geworden sind. Den Auflauf ofenfrisch genießen.

Nährwerte

Brennwert
660 kcal (33%)
Fett
45 g (64%)
Kohlenhydrate
39 g (15%)
Eiweiß
23 g (46%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.