Portionen: 2

Zutaten

Salz
1/2 Blumenkohl (400 g)
1 Frühlingszwiebel
1 Avocado
10 Stängel Dill
10 Stängel Petersilie
100 g Schmand
1 TL mittelscharfer Senf
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
30 Min
Schwierigkeit
einfach

Blumenkohl – Avocado – Salat

Einfach!

1. Einen Topf mit Salzwasser erhitzen. Den Blumenkohl waschen, putzen und in kleine Röschen teilen. Die Blumenkohlröschen je nach Größe halbieren oder vierteln, dann bei mittlerer Hitze offen 8–10 Min. köcheln lassen, bis sie bissfest sind.

2. Inzwischen die Frühlingszwiebel waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Die Avocado halbieren und den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in 1 cm große Würfel schneiden. Dill und Petersilie abbrausen und trocken schütteln, die Spitzen und Blättchen abzupfen und fein hacken. Schmand mit Senf und 1/2 TL Salz in einer Schüssel glatt rühren. Die gehackten Kräuter und die Frühlingszwiebel unterheben.

3. Den Blumenkohl in ein Sieb abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Dann mit den Avocadowürfeln zum Dressing geben und alles vorsichtig vermengen.

Nährwerte

Brennwert
335 kcal (17%)
Fett
31 g (44%)
Kohlenhydrate
7 g (3%)
Eiweiß
8 g (16%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.