Portionen: 4

Zutaten

8 Scheiben Eiweiß-Brot
2 reife Avocados
2 EL Limettensaft
Salz
Pfeffer
1 rote Chilischote
4 Tomaten
200 g Räuchertofu
2 EL Olivenöl
4 Eier (M)
1/2 Bund Schnittlauch
Zeit
30 Min
Schwierigkeit
einfach

Avocado – Max mit Spiegelei

Pikanter Sattmacher!

1. Das Brot toasten und je 2 Scheiben nebeneinander auf Teller legen. Die Avocados halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausheben. Mit einer Gabel grob zerdrücken und dabei mit dem Limettensaft, Salz und Pfeffer würzen. Die Chilischote halbieren, Kerne entfernen, die Hälften waschen, fein würfeln und unter die Avocadocreme rühren.

2. Die Tomaten waschen, vom Stielansatz befreien und in Scheiben schneiden. Den Tofu trocken tupfen und in ca. 5 mm dünne Scheiben schneiden. Das Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen und den Tofu darin bei mittlerer Hitze auf jeder Seite in 2–3 Min. knusprig braten. Das Avocadomus auf den Brotscheiben verteilen, zuerst mit Tomaten-, dann mit Tofuscheiben belegen.

3. Die Pfanne mit dem übrigen Bratfett erneut erhitzen. Die Eier nacheinander aufschlagen und in der Pfanne bei mittlerer Hitze in ca. 3 Min. zu Spiegeleiern braten. Das Eiweiß soll fest, das Eigelb noch weich sein. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Die Spiegeleier salzen und pfeffern und auf den Broten anrichten. Mit Schnittlauch bestreut servieren.

Nährwerte

Brennwert
660 kcal (33%)
Fett
54 g (77%)
Kohlenhydrate
10 g (4%)
Eiweiß
31 g (62%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.