Portionen: 4

Zutaten

3 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
2 TL Kreuzkümmel, gemahlen
300 g Schälerbsen, halbiert, getrocknet
1 Zitrone
Salz
Pfeffer
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
50 Min
Schwierigkeit
einfach

Arabische Erbsensuppe

Einfach köstlich!

1. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Das Olivenöl in einem Schmortopf erhitzen und den Knoblauch darin mit  1 TL Kreuzkümmel 1–2 Min. bei kleiner Hitze andünsten.

2. Die Schälerbsen dazugeben und alles umrühren. 1 l Wasser angießen und aufkochen. Alles zugedeckt ca. 40 Min. köcheln lassen, bis die Schälerbsen zerfallen.

3. Die Zitrone auspressen. Die gegarte Suppe nach Belieben pürieren und mit etwas Salz, Pfeffer und dem Zitronensaft abschmecken. Die Erbsensuppe heiß mit restlichem Kreuzkümmel bestreut servieren. Nach Belieben frisches Fladenbrot und noch etwas Olivenöl zum Beträufeln dazu reichen.

Nährwerte

Brennwert
220 kcal (11%)
Fett
6 g (9%)
Kohlenhydrate
26 g (10%)
Eiweiß
14 g (28%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.